Malerbedarf & Handwerkerbedarf für Profis bei Profihandwerker24

0 Artikel
0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

×

Registrierung

Ihre Daten

Logindaten

oder anmelden

Bitte geben Sie ein Ihren Vornamen ein!
Bitte geben Sie ein Ihren Nachnamen ein!
First name is not valid!
Last name is not valid!
Bitte geben Sie ein gültige E-Mail Adresse ein!
Bitte geben Sie ein Ihre E-Mail Adresse ein!
Diese E-Mail Adresse existiert bereits in unserem System!
Bitte geben Sie ein Passwort ein!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Sie müsssen unsere Datenschutzerklärung akzeptieren!
Die E-Mail Adresse oder das Passwort sind falsch!

Farbrollen

Farbrollen

Farbroller oder Farbrollen werden häufig auch als Farbwalzen oder Malerroller sowie Malerwalzen bezeichnet. Maler und Lackierer verwenden Farbroller um Farbe, Lacke und Beschichtungen an Böden, Wände, Fassaden und Decken aufzutragen. Weitere Anwendungsbereiche sind Flächen die lackiert oder lasiert werden müssen.

In dieser Kategorie finden Sie eine große Auswahl an Farbrollen für diverse Anwendungsbereiche:

Es gibt verschiedene Typen von Farbrollen

Farbwalzen, auch Malerwalzen genannt, werden zur Beschichtung von großen Flächen, wie z.B. Industriebodenhallen, Werkstätten und anderen großen Flächen verwendet. Auch auf großen Wandflächen und Decken lässt sich die Farbe gut mit Malerwalzen verarbeiten. 

Farbrollen werden umgangssprachlich als Farbroller, Roller, Farbwalzen oder auch Malerroller bezeichnet. Verwendung finden Farbroller um Farbe auf Wände, Fassaden und Decken oder auf Fußböden aufzutragen. Auch für kleine und mittelgroße Flächen, die lackiert oder lasiert werden müssen sind unsere Farbrollen bestens geeignet.

Die Verarbeitung der Farbe oder Beschichtung erfolgt mit Farbrollen oder Pinseln.

Der Vorteil eines Farbroller gegenüber einem Pinsel liegt darin, dass er die Farbe gleichmäßig und zügig auf dem zu behandelnden Untergrund verteilt und größere Flächen schneller beschichtet werden können.

Als Zubehör sind Farbrollenbügel, auch Bügel genannt, und bei Verarbeitung von Flächen mit einer größeren Entfernung auch Teleskopstangen (aus Metall oder Aluminium) zu verwenden. Dies empfiehlt sich vor Allem bei Decken (Überkopfarbeiten), Wänden und großen Bodenflächen (ermöglicht ein entspanntes Arbeiten). Teilweise ersetzt die Teleskopstange das Arbeiten mit einer Leiter.

Farbwalzen bzw. Farbrollen lassen sich ggf. auswaschen und können, je nach verarbeitetem Material wiederverwendet werden. Bügel und Teleskopstange können, auch nach dem Wechsel einer Farbwalze, wiederverwendet werden. Es ist darauf zu achten, die richtige Bügelstärke zu dem entsprechenden Kerndurchmesser der Farbwalze bzw. Farbrolle zu verwenden.

Bei Farbrollen erfolgt ferner eine Unterscheidung nach der Florhöhe. Als Faustregel gilt: Je kürzer die Florlänge, desto feiner die Anstrichstruktur. Je dünnflüssiger die Farbe, desto kürzere Florlänge ist zu verwenden. Bei Profihandwerker24 erhalten Sie verschieden Farbrollen mit unterschiedlichen Bezügen. Einen kurzen Überblick zur Verwendung haben wir zusammengefasst:

Nylon-Farbrolle

Unsere Nylon-Farbrollen haben eine hervorragende Farbaufnahme und gleichmäßige Farbabgabe. Sie sind geeignet für die Verarbeitung von Dispersionsfarben (Acryl-Bodensiegel, Dach- und Sockelfarbe, Garagenbodenbeschichtung), 2K-Lacke, Kunstharzlacke, Rostschutzfarben und Versiegelungen.

Lammfell / Polytex-Farbrollen

Mit unseren hochwertigen Lammfell-Farbrollen erhalten Sie bei Ihrem Anstrich ein feines und sehr schönes Strukturbild. Die Rolle hat eine gleichmäßige Farbaufnahme und effiziente Farbabgabe (fussel- und flusenfrei). Bestens geeignet für Dispersionen, Latexfarben, Silikonharzfarben.

Polyester / Polyamid

Unsere Polyamid-Farbrollen sind besonders geeignet für raue Oberflächen, z.B. bei Fassenden.

Acryl-Farbrollen

Acryl-Farbrollen sind besonders geeignet für Lacksysteme auf Wasserbasis (Acrylbasis), z.B. Wetterschutzfarbe.

Microfaser-Farbrollen

Unsere Microfaser-Farbrollen sind bestens geeignet für hohe Schichtdicken bei einem Auftrag. Besonders geeignet für glatte Oberflächen (Wand- und Fassadenfarben, Lasuren und Tiefengrund).

Velours-Farbrollen

Zur Verwendung bei zähflüssigen und lösemittelhaltigen Anstreichmaterialien (ideal für das Lackieren von Türen, Fußböden, Holzböden usw.).

Vestan-Farbrollen

Zur Verwendung für glatte bis leicht strukturierte Untergründe. Geeignet für Dispersionsfarben und Latexfarben.

Entlüftungswalzen

Unsere Entlüftungswalzen, auch Stachelwalzen genannt, haben ihren Einsatz im Ausrollen von Lufteinschlüssen. In Bodenbeschichtungen, wie Epoxidharz-Beschichtungen oder Bodenausgleichmassen.

Schaum- und Flockwalzen

Schaumwalzen sind geeignet für wässerige und leicht lösemittelhaltige Lacke. Für hohen Farbauftrag empfehlen wir unsere Flockwalze aus beflocktem Schaum.